Mit dem auf europäische Verhältnisse angepassten Prototyp eines Earthships wollen wir ökologische Bauweisen mit möglichst geschlossenen Kreisläufen erforschen und weiterentwickeln.

Die bauphysikalische Umsetzung des Gebäudes wurde von Dipl. Ing. Architekt Ralf Müller im Rahmen seiner Masterarbeit an der Uni Stuttgart, Lehrstuhl für Bauphysik, wissenschaftlich begleitet. Die gewonnenen Daten sollen in die zukünftigen Entwicklung fortschrittlicher, autarker Earthships einfließen.

Die Alanus Hochschule hat von August 2016 bis Februar 2017 eine wissenschaftliche Auswertung des Earthship-Baus vorgenommen. Die Ergebnisse werden bald hier veröffentlicht.

 

Hier veröffentlichen wir wissenschaftliche Beiträge und unsere Forschungsergebnisse:

Dissertation Freney, Martin Howard Priestman (2014):
https://digital.library.adelaide.edu.au/dspace/handle/2440/91872

Proceedingsbeitrag in Frankreich zu Earthships und deren Wirkungs-Vorhersage für Paris, Sevilla und London
http://www.ibpsa.org/proceedings/bs2013/p_1137.pdf

First night sleeping in the earthship with snow outside
Some temperature experience

Wir stellen die von der Stiftung finanzierten deutschen Pläne des Earthship-Bauantrags der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung: Download

Die amerikanischen Pläne können im Earthship Store (earthshipstore.com) bezogen werden.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/431055_74594/grund-stiftung.org/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405